Anleitungen Riesenkürbiszucht - Folien

Um gute Ergebnisse bei der Riesenkürbiszucht zu erzielen ist es wichtig sie im Frühjahr vor Frost zu schützen.
Die handelsüblichen Folien/Planen sind dafür aber nur bedingt verwendbar und eine längere Verwendung zu
gewähleisten ist es wichtig den richtigen UV Schutz zu verwenden.

Hier ein paar Materialbeispiele :

1.) Baumarktplane :

Eher ungeeignet, wird seinen Zweck für ein Jahr erfüllen.
Danach wird das Material wegen der UV Strahlung porös und kann entsorgt werden.
Die meisten Baumarktfolien sind auch zu dünn um gegen eventuelle Hagelschäden zu schützen.

2.) Gitterfolie :

Laut den Erfahrungen unserer Züchter lieber die Finger von lassen, sie lässt zu wenig Licht durch und die Folie
zwischen den Gittern wird viel zu schnell durch die Sonne zersetzt.

3.) Luftpolsterfolie :

(Noch keine eigenen Erfahrungwerte vorhanden)

Haben den Vorteil der zusätzliche Wärmeisolierung, lassen dafür geringfügig weniger UV Strahlen durch und bieten
durch die stablilität der Kammern einen guten Schutz gegen Hagel und Sturmschäden.

Kaufkriterien

- UV - Stabilität : Am besten UV-5 (5 Jahre UV stabilitäts Garantie)
- Hohe UV Durchlässigkeit
- Hoher Isolationswert (K-Wert sollte bei 3.0 liegen)
- 3 lagig
- Stärke 125 my

Beispiel Link :Luftpolsterfolie

4.) Professionelle Gewächshausfolie :

Das mittel der Wahl, mit diesen Folien könnt ihr nichts falsch machen, sie haben die höchste Lichtdurchlässigkeit und
ihr habt auch länger als ein Jahr was davon!

Kaufkriterien :

- UV - Stabilität : Am besten UV-5 (5 Jahre UV stabilitäts Garantie)
- Hohe UV Durchlässigkeit
- Stärke von 200 my (guter Mittelwert, nicht zu dünn oder zu dick)
- Elastizität, damit sie auch Sturm/Hagel aushält

Beispiel Links :

Folitec
Gekaho
Ebay


Schlussfazit :

Die Folie der Wahl sollte die professionelle Gewächhausfolie sein (Punkt 4), damit steht man auf der sicheren Seite!

Erfahrungswerte mit Luftpolsterfolie sind willkommen, wenn ihr sie schon einmal verwendet habt oder dies in Zukunft
vorhabt.
Einfach eine PM an mich und ich füge diese im Beitrag dazu!


Quellen für diesen Beitrag :

Biogärtner

Fünf-Uhr-Farmy


zur?ck zur Hauptseite

Impressum Links Disclaimer Kontakt